FAQ


Was ist MP3 und was sind MP3-Player?

MP3 ist ein digitales Musikformat. Es macht den Download vom Internet wesentlich einfacher, schneller und mit einer ausgezeichneten Qualität. MP3-Player sind Geräte mit denen man diese Audiodateien abspielen kann.
Zum Seitenbeginn


Manche Player spielen das Format WMA - was heißt das?

WMA gehört auch zu den Musikformaten, dieses wurde von Microsoft entwickelt. Es benötigt in der gleichen Qualität weniger Speicher, weswegen man auch mehr Lieder auf dem MP3-Player abspeichern kann. WMA ist der Standard auf Musikdownloadseiten, da es auch das DRM unterstützt.
Zum Seitenbeginn


Was ist DRM?

DRM bedeutet Digital Rights Management und ist ein Kopierschutz. Dieser wird von den meisten Downloadseiten benutzt, da er die (illegale) Vervielfältigung unterbindet.
Zum Seitenbeginn


Sind MP3-Player leicht zu benutzen?

MP3-Player sind sehr benutzerfreundlich. Man benötigt lediglich einen PC (mit USB) und die MP3- oder WMA-Dateien die man aus dem Internet herunter geladen oder von einer CD konvertiert (z.B. mit Windows Media Player) hat. Diese zieht man dann ganz einfach per Drag & Drop auf den MP3-Player oder überträgt sie mittels der oft beiliegenden oder gratis zu herunterladenden Software.
Zum Seitenbeginn


Warum ist ein MP3-Player besser als ein CD-Player?

MP3-Player sind wesentlich kleiner und leichter als CD-Player, sind Erschütterungsfest und können daher auch beim Sport eingesetzt werden. Sie besitzen meist einen großen Speicher und können diesen auch zur Speicherung von Daten verwenden.
Zum Seitenbeginn


Ist die Soundqualität genauso gut wie beim CD-Player?

Es gibt minimale Unterschiede, diese sind aber kaum zu hören
Zum Seitenbeginn


Was kann man alles mit einem MP3-Player machen?

Ein MP3-Player ist sehr flexibel. Manche lassen sich als Massenspeicher einsetzen, andere wiederum als Diktiergerät. Line-In ist ein weiteres Feature mancher MP3-Player, da Sie damit von einer externen Quelle (CD-Player, HiFi-Anlage, Fernseher) akustische Signale aufnehmen können. Mit vielen aktuellen MP3-Playern (auch "Portable Multimedia Player") kann man auch Videos abspielen oder Fotos betrachten.
Zum Seitenbeginn


Können MP3-Player auch Radio empfangen?

Ja, manche Geräte besitzen ein eingebautes Radio und andere noch als weitere Funktion die Radioaufnahme. Auch ein FM-Transmitter zum Übertragen der Audiosignale an das nächstgelegene Radio über eine einstellbare Frequenz sind keine Seltenheit mehr.
Zum Seitenbeginn


Was sollte man beachten beim Kauf eines MP3-Players?

Vorerst mal die Funktionen die man benötigt oder gerne hätte (Touch-Display, FM-Radio, Videoabspielmöglichkeit), Spielzeit (Akku- bzw. Batterielaufzeit) und Speicher. Wenn man Lieder von Musikseiten downloaden möchte sollte man auch beachten, dass das Gerät WMA mit DRM unterstützt, da es sonst zu Komplikationen kommen kann. High-Speed USB (ab USB 2.0) sollte man unbedingt beim Kauf beachten, da es die schnelle Datenübertragung gewährleistet.
Zum Seitenbeginn


Wie viel Lieder kann ein MP3-Player speichern?

Dies ist Speicherabhängig und somit verschieden, hier eine kleine Auflistung auf Basis einer Liedlänge von ca. 3:30 Min.

 
Speichergröße kHz kBit MP3-Songs
128 MB 44.100 128 35
256 MB 44.100 128 75
512 MB 44.100 128 155
1 GB 44.100 128 310
2 GB 44.100 128 620
4 GB 44.100 128 1.200
5 GB 44.100 128 1.500
6 GB 44.100 128 1.800
20 GB 44.100 128 6.000
40 GB 44.100 128 12.000

Zum Seitenbeginn



Was für Systemvoraussetzungen benötige ich um einen MP3-Player benutzen zu können?

Dies hängt auch vom MP3-Player ab, die meisten sind bereits mit Windows 98SE kompatibel. Es gibt aber auch einige Modelle die erst ab der Version Windows 2000 funktionieren, wie z.B. der Apple iPod. Weiters benötigt man einen PC der einen USB-Anschluss besitzt. Die Windows-Betriebssysteme bieten gute Unterstützung für MP3-Player.
Zum Seitenbeginn


Benötigt ein MP3-Player eine Software zum Download der Musik?

Manche benötigen diese, die meisten werden allerdings als Massenspeicher erkannt (Windows ME, 2000, XP, Vista und Win7), was das Übertragen der Lieder um einiges vereinfacht.
Zum Seitenbeginn


Welche Batterien verwendet ein MP3-Player?

Heute werden die meisten Geräte allerdings mit einem eingebauten Akku (z.B. Lithium-Ionen) ausgeliefert. Sollte der MP3-Player mit Batterien betrieben werden, sind meistens AAA-Batterien zu verwenden. 
Zum Seitenbeginn


Wie lange dauert ein Musik Download aus dem Internet?

Die besten Ergebnisse erzielt man mit Breitbandverbindungen (ADSL, Kabel, DSL, etc.), da diese die höchste Geschwindigkeit bieten und damit die kürzeste Wartezeit. Mit solch einer Breitbandverbindung dauert der Download oft nur wenige Sekunden.
Zum Seitenbeginn


Wie bekomme ich meine Musik-CD auf meinen MP3-Player?

Mittels Konvertierprogramm kann die CD in WMA oder MP3 konvertiert werden. Die meisten PCs werden mit solch einer Software ausgeliefert. Bei den aktuellen Windows-Betriebssystemen können Sie den Windows Media Player als Konvertierprogramm verwenden.
Zum Seitenbeginn


Wie kann ich Musik auf meinen MP3-Player downloaden?

Entweder mit der beigelegten Software oder mittels Drag & Drop.
Zum Seitenbeginn


Wo kann man Musik online kaufen?

Es gibt viele Internetanbieter, am besten sind diese über eine Suchmaschine zu finden. Gehen sie aber sicher, dass ihr MP3-Player auch WMA DRM unterstützt, da es sonst zu Komplikationen kommen kann.
Zum Seitenbeginn


Ich verwende Windows 95/98 und mein MP3-Player wir nicht erkannt/installiert

USB Massenspeichergeräte (auch MP3-Player) werden erst ab Windows98SE unterstützt, bei älteren Betriebssystemen ist die Nutzung nicht möglich.
Zum Seitenbeginn


Die CD, die dem MP3-Player beiliegt ist nur für Windows 98SE gültig, ich habe kein Windows 98SE, was kann ich tun?

Die CD wird nur bei Windows98SE benötigt, Bei allen neueren Windows-Versionen wird keine spezielle Software benötigt. Das Gerät wird automatisch erkannt.
Zum Seitenbeginn


Mein Computer erkennt den MP3-Player nicht, wenn ich Ihn anschließe.

Wenn Sie den MP3-Player an den Computer anschließen, sollte der PC automatisch den MP3-Player erkennen. Meistens benennt der PC den MP3-Player selbstständig (z.B.: Laufwerk X, Wechseldatenträger, Externer Speicher, Flash Speicher oder ähnliches Wenn dies auch nicht der Fall sein sollte, versuchen sie es bei einem anderen USB-Eingang.
Zum Seitenbeginn


Mein Computer kann den MP3-Player trotzdem nicht finden!

Funktioniert der MP3-Player trotzdem nicht auf dem Computer, ist sicherzustellen, dass auf dem System alle Updates von Microsoft für die verwendete Windows Version installiert sind.
Zum Seitenbeginn


Ich habe Lieder auf dem MP3-Player, kann diese aber nicht abspielen

Es ist sicherzustellen, dass Sie die richtigen Musikformate verwendet werden. Beim WMA-Format ist zu beachten, das manche Player DRM (Digital Rights Management) nicht unterstützen.
Zum Seitenbeginn


Der MP3-Player scheint zu funktionieren, aber ich kann keine Musik hören

Es ist zu prüfen, ob die Lautstärke richtig eingestellt bzw. der Kopfhörer ordnungsgemäß angeschlossen ist.
Zum Seitenbeginn


Ich möchte meine Mikrofonaufnahmen auf dem PC bearbeiten, aber der Dateityp ist unbekannt.

Manche Player verwenden ein eigenes Aufnahmeformat. Hierfür ist die beiliegende CD, welche das Konvertierungsprogramm beinhaltet, erforderlich.
Zum Seitenbeginn


Meine Batterien sind schnell leer. Ist mein MP3-Player defekt?

Die Kapazität vor allen von günstigen Batterien ist meist schwankend. Wir empfehlen die Verwendung von Markenbatterien. Je nach Dateityp und Qualität der Musikstücke ist eine höhere Rechenleistung des Prozessors nötig, Eine WMA Datei benötigt z.B. mehr Leistung als eine MP3-Datei der gleichen Qualität.
Zum Seitenbeginn