Glossar

24p

Nahezu alle in den USA produzierten Filme werden in 24 Vollbildern (24p) pro Sekunde produziert. Diese werden später in der Regel mit einer Auflösung von 1.920x1.080 Bildpunkten abgetastet und dann beispielsweise auf eine Blu-ray Disc gebracht. Je weniger Umwandlungen bis zur Bildwiedergabe vorgenommen werden, desto besser ist die Bildqualität. In 24p kompatiblen Geräten kann dieses Signal eingespeist werden und muss dann lediglich im Fernsehgerät entsprechend den Panelspezifikationen umgewandelt werden.